moonbeam IV, antibes 2009 (c) matt. muencheberg


redaktion

Der gelernte Journalist Matt Müncheberg beliefert seit 2002 Verlage mit Redaktion und Fotos. Von 2010 bis 2012 war er Chefredakteur / Herausgeber des SAILING JOURNAL/ Delius Klasing-Verlag, Bielefeld. Seit 2013 leitet er das älteste nautische Magazin der Schweiz, YACHTING SWISSBOAT / quarto media, Hamburg. Seit Anfang 2014 verantwortet er zudem im Auftrag desselben Verlages das deutsche Superyacht-Magazin MEER & YACHTEN. Müncheberg ist Autor zahlreicher Bücher wie des regelmäßig erscheinenden BORDBUCH BERLIN, der Novelle ROTER REGEN oder  der Erzählung GAUGUINS HUND - KREUZFAHRT NACH HIVA OA (neu in 2019).

PR-beratung

PR-Fachberatung sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit insbesondere im Yachtbereich  für Unternehmen, Messen und Events gehören ebenso zum Tätigkeitsfeld von muencheberg.media. Von 2009 bis 2014 war Müncheberg (Kommunikationsmanager depak) Pressereferent der MVGM - Messe- und Veranstaltungs- Gesellschaft Magdeburg. Seit 2014 gehört zu Münchebergs Auftraggebern u.a. die HMC / Hamburg Messe und Congress. 

fotografie

Matt Müncheberg fotografiert für Presse und PR. Sein Augenmerk gilt vor allem der künstlerischen Fotografie. Seine Werke stellt er  regelmäßig aus wie zuletzt in der Berliner Szene-Kneipe Josef Heinrich. 

verlag

Im eigenen mari-team-Verlag, Berlin, verlegt Müncheberg regelmäßig Print-Produkte wie das BORDBUCH BERLIN - Wassersport-Reisebegleiter für die maritime Bundeshauptstadt (Neuauflage geplant für 2020) - sowie weitere Druckwerke. Neuerscheinung in 2019:  "GAUGUINS HUND - Kreuzfahrt nach Hiva Oa" (Edition Todome, Autor Tom F. Hagen - nom de plume für Matt. Müncheberg, Novelle).